Das vollendete Büro für Startups und Erneuerer


Wer hat das beste Büro im ganzen Land? Was zeichnet das beste Büro aus? Ich möchte fast die Vermutung äußern, dass man alleine nicht ein Büro führen sollte, aber 80% aller Jungunternehmer hier in Österreich starten alleine. Ich werde also die nächsten Wochen drei Bürovarianten für eine Person machen und drei Versionen im Team. Bitte um Mithilfe… Multitasking hat sich bewährt, aber keine entwürdigende Behandlung! Das bedeutet: Glocke und Telefon müssen vollendet abgestimmt sein und vor allem Mensch sein, Mensch bleiben, jede Stimme zählt, außer SPAM, wir wollen gutes bewirken können… (Anm: Dieser Artikel wird demnächst überarbeitet.)

Was in keinem Büro fehlen sollte, habe ich Ihnen hier einmal zusammengetragen und ein wenig darüber geschrieben.

– Ein Tisch (für mindestens 2 Personen, soll aber auch für eine Person passen)
– zwei Stühle bzw. mit anpassbaren Sitzgelegenheiten für die Gesundheit (Wirbelsäule und Bewegungsapperat)
– Weiße Bücher und Papier
– Schreib und Zeichenmaterialien und ein Kalender (groß)
– Ein Telefon mit Optimalem Vertrag (Telekomberater)
– Internetanschluß (Leitung und mobil via Telefon)
– Eine Ablage mit 3 Prioritätenebenen auf deutsch: 3 Wichtigkeitsstufen
– Gute Belüftung und Natur (Pflanzen)
– zwei Computer mit 3 Bildschirmen (einen für gemeinsame Tätigkeiten)
– Multifunktionsgerät für Drucken, Scannen und Kopieren
– Software für Betriebssystem, Sprache und Werkzeuge zur Zusammenarbeit.
– eine zentrale Speicherquelle (digital und offline)
– Fachspezifische Literatur und Regal dafür
– Der Mensch an sich. Wie arbeitet man richtig? Offline und online.
– Zeitzonen beachten
– Der Teamgedanke und mein Buddy. Wer ist meine Vertretung? Wer ist mein Co, der das Büro übernehmen kann, bei Ausfällen?

– Eine weitere Frage tauchte auf: Wie kümmert man sich gut um jede Stimme?
– Signal bei Büroüberflutung: Zu viele Anfragen
– Eine Webseite mit Signalzeichen: frei besetzt auch synchron mit Glocke und Telefon.
– Mitarbeiter um das Büro zu erstellen bzw. zu leiten: Einrichtungsexperte, Tischler, Möbelhaus, IT Fachmann, Assistent, Telekomberater.
– Werkzeuge für die Berufung.
– Raum bzw. Bereich für Berufung: z.b.: Malerei, Architekt, Webdesigner, Coach, Therapeut…
– Beste Arbeitszeit für ein Miteinander finden…
– Wichtig neben dem Menschen ist auch noch der Raum an sich. Wie fühle ich mich / wie fühlen wir uns wohl im Raum?
– Evakuierungsplan (höchstens Ein wichtiger Ordner / Eine wichtige Festplatte bei Alarm bzw. Cloudlösung bzw. Brandschutzbereich für Dokumente) – Naturkatastrophen, Unfälle
– Wie belebt man ein Büro – Licht – gute Beleuchtung? gutes Sonnenlicht von außen!
– Ein wenig Persönliches
– Eventuell Flipchart für Präsentation
– Kostenaufstellung machen… Links zu den einzelnen Anbietern
– Der Artikel muss in die Vollendung gehen, das heißt nach spätestens einem Monat die Punkte fixieren und die Kosten wissen.
– Eine Frage an die IT: Wie synchoniseren wir Geräte richtig?
– Eine soziale Frage: Wie strikt sollte man beruflich und privat trennen?
– Zur Ernährung während der Arbeitszeit: Obst und Wasser, eventuell Tee, Kaffee

Auf Kommentare freut sich
Thomas Winterbacher, Buchautor

Quellenangaben
Das papierlose Büro (auf Wikipedia)
Hauptsächlich Inspirationen meiner Nächsten und aus meiner eigenen Erfahrung.
Was ich bei meiner Recherche gefunden habe:
Büros, Virtuelle Büros und Seminarräume – bena.at

Zusendungen:
Harvard Business Manager – harvardbusinessmanager.de – Sitzen ist das neue Rauchen

Shopping:
Einsteiger Multifunktionsgeräte (auf amazon)

What's Your Reaction?

Nett Nett
0
Nett
Lachen Lachen
0
Lachen
Verliebt Verliebt
0
Verliebt
Weinen Weinen
0
Weinen
Verdammt Verdammt
0
Verdammt
Oh Nein! Oh Nein!
0
Oh Nein!
Gefällt mir Gefällt mir
0
Gefällt mir
Win Win
0
Win
WTF WTF
0
WTF

Comments 8

  1. Ich finde da gehört noch ein Tischfussball Tisch oder ähnliches rein 🙂 kommt auf das Team drauf an.
    Ich habe das Gefühl, dass in vielen Bereichen der Trend weg von großen Büros geht und hin zu temporärer Nutzung von Räumen. Sei es hier Zwischennutzung oder eben wie oben erwähnt Mietbüros. Ich habe mich hier für YourOffice entschieden, da die auch noch einige Zusatz Dienste anbieten. Ich bin sehr viel unterwegs und für mich wären laufende Bürokosten aus ökonomischer Sicht nicht zu rechtfertigen.
    Mit meiner Variante habe ich allerdings immer einen Ansprechpartner für meine Kunden und auch einen Steuerberater an der Hand.
    Ludwig

  2. Ein sehr brauchbare Checkliste. Was vielleicht noch fehlt ist ein einigermaßen großer, beweglicher Bildschirm. Wenn man nicht alleine im Büro ist, kommt es doch recht häufig vor, dass man jemand anderem was auf dem Bildschirm zeigen möchte. Und das sollte dann einfach nicht jedes mal umständlich sein. Der Bildschirm sollte natürlich auch nicht im Weg stehen, zwischen sich selbst und Gästen/Mitarbeitern. Ich bin leider nicht so oft im eigenen Büro, aber sehe aber bei Mietbüros/Büroservice durchwegs Qualität. Besonders wenn es neu gestaltete Büroräume sind, wie bei http://www.virtuellesbuero.at.

    Alles in allem glaube ich einen starken Trend zum Wohlfühl-Arbeitsplatz zu erkennen. Hohe Lohnkosten erfordern es einfach den einzelnen Mitarbeiter produktiv zu halten, besonders hochqualifizierte Kräfte. Nicht aus Menschenliebe, sondern aus ökonomischen Gründen.

    Grüße, Marlies.

  3. Ein wenig Obst find ich sehr untertrieben. 🙂 Ich esse eigentlich nur im Büro Obst, zu deftige Nahrung macht nur müde. Beim Kaffee passe ich auf, dass es nicht zu viele werden, oft ist man ja sehr verleitet. Sonst kann ich der Liste nur zustimmen!

  4. Appreciate it for all your efforts that you have put in this. Very interesting info. “He who despairs over an event is a coward, but he who holds hope for the human condition is a fool.” by Albert Camus.

Das vollendete Büro für Startups und Erneuerer

Anmelden

Werde Teil von Tom Teamgeist!
Don't have an account?
Einschreiben

Passwort zurücksetzen

Back to
Anmelden

Einschreiben

Werde Teil von Tom Teamgeist!

Back to
Anmelden
Choose A Format
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
Gif
GIF format
Image
Photo or GIF